Gäste & Feste

Frau von Cramm bereitet Rhabarber für das Frühlingsmenü vor.

Gäste zu bekochen ist etwas Wunderbares. Am schönsten ist es, wenn das Essen nebenher gart und man die Zeit mit seinen Gästen verbringen kann, statt in der Küche zu stehen.

Passend zum Frühlingsbeginn haben wir ein Menü entwickelt - mit all seinen wunderbaren  Zutaten, die wir nun endlich wieder frisch vom Feld auf den Tisch bringen dürfen: Von Kohlrabi über Spargel bis Rhabarber wecken wir mit unserem Frühlingsgenießer-Menü sicher erste Frühlingsgefühle! 

Für das Parlamentarische Kochen von Diabetes.DE haben wir ein ganzes diabetesfreundliches Menü erstellt: Von Linsensalat über Wildschweinpfeffer bis in Berliner Weiße pochierte Birne - das schmeckt nicht nur Gästen, die auf einein geringen Zuckerkonsum achten (müssen).

Diese Rezepte lassen sich alle ganz einfach vorbereiten:

Zart und gut bekömmlich - mit vielen gesunden Fetten: Fisch im Salzmantel mit Joghurt- Aioli.
Schön scharf wird es mit feurigen Linsen unter der Haube
Fein festlich überraschen können Sie mit dieser köstlichen Wildterrine.
Und ein Klassiker, der bestimmt allen Gästen schmeckt: herzhafter Zwiebelkuchen

Guten Appetit!